Datenschutz-Bestimmungen

1. Welche persönlichen Daten von Kunden können wir verwenden?
Wenn Sie sich als Benutzer auf unserem Portal registrieren, müssen Sie die folgenden Informationen angeben: E-Mail, virtuelle Geldbörse, Bankkarte und deren Ablaufdatum. Diese Informationen werden während des gesamten Zeitraums der Interaktion mit der Organisation im Portal gespeichert.

2. Wie genau können Ihre persönlichen Daten von uns verwendet werden?
Die persönlichen Daten, die Sie bei der Registrierung in unser Portal eingeben, können verwendet werden, um:

  • Unsere Dienste und Anwendungen können kontinuierlich ausgeführt werden.
  • Die technische Abteilung des Standorts könnte so gut wie möglich funktionieren.
  • Kundendienst analysieren, um Probleme zu identifizieren;
  • Kunden die Informationen senden, die sie in Bezug auf Dienstleistungen und Innovationen, die Modernisierung der Organisation selbst und ihres Portals benötigen;
  • Interagieren Sie bei Bedarf umgehend mit Kunden bei ihren Serviceanfragen oder zum Schutz vor Eindringlingen.

3. Wer darf noch auf individuelle Kundeninformationen zugreifen?
Die Daten der Benutzer der Website sind vertraulich und können nicht an andere weitergegeben werden. Es ist möglich, die persönlichen Daten des Kunden nur in gesetzlich vorgesehenen Fällen offenzulegen, beispielsweise wenn eine gerichtliche Anordnung oder eine Anfrage von Strafverfolgungsbehörden vorliegt, wenn unser Geschäft verkauft oder umstrukturiert wird.

4. Wie verwenden wir Text-Cookies?

4.1. Cookie: Konzept und Umfang

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Zugriff auf Websites auf einem Gadget installiert wird. Diese Dateien enthalten Daten, die von Ihrem Gerät erfasst und an die Internetressource zurückgesendet werden, wenn Sie dieselbe Site erneut besuchen. Das System merkt sich also die Aktionen jedes Benutzers des Netzwerks und wählt basierend auf den empfangenen Informationen seine Einstellungen für jeden Benutzer dieser Site aus.
Websites können verschiedene Arten von Textcookies verwenden:

  • statistische (analytische) Dateien werden verwendet, um jeden Benutzer zu identifizieren und vollständige Informationen über ihn zu sammeln (Interesse am Studium von Inhalten, Bewegen auf der Website);
  • Die erforderlichen (technischen) Dateien sind erforderlich, um dem Benutzer Zugriff auf verschiedene Dienste zu gewähren. Mit ihnen können Sie die Software des Benutzers und den verwendeten Browsertyp bestimmen, den Betrieb neuer Optionen analysieren, Fehler im Netzwerk identifizieren und die Effizienz der Internetressource steigern.
  • Funktionale Textdateien speichern Ihre Vorlieben (Sprache, Ort) und erleichtern das Surfen auf den vom Benutzer besuchten Websites erheblich.
  • Mit Textdateien von Drittanbietern (Werbung) können Sie Statistiken darüber sammeln, wie viele Benutzer täglich eine bestimmte Website besuchen, welche Art von Anzeigen sie anzeigen, und mithilfe von Werbe-Cookies können Sie Anzeigen einer ausgewählten Zielgruppe schalten, die daran interessiert ist eine bestimmte Dienstleistung oder ein bestimmtes Produkt.

4.2. Wie lange können Textcookies auf einem Gerät dauern?

Die Informationen, die über jeden Benutzer gesammelt wurden, können für eine lange Zeit gespeichert werden (abhängig davon, welche Art von Cookie Sie verwenden). Dieser Zeitraum sollte jedoch den zur Lösung des Problems erforderlichen Zeitraum nicht überschreiten. Nach einer bestimmten Zeit sollten alle Informationen automatisch gelöscht werden.

4.3. Wem kann uneingeschränkter Zugriff auf Cookies gewährt werden?

Cookies sammeln Kundendaten und übertragen diese an Yandex und Dritte. Sie können diese Informationen verwenden. Außerhalb der Website können die Informationen ohne eine Benutzervereinbarung nirgendwo angewendet werden.
Wenn ein Kunde das Portal zum ersten Mal besucht, wird er automatisch über die Möglichkeit der Verwendung von Cookies informiert. Sie können in den Browsereinstellungen unabhängig voneinander gelöscht werden, wenn der Benutzer dies ursprünglich vereinbart hat, und dann die Verwendung dieser Dateien ablehnen.
Nach dem Löschen wird das automatische Cookie-Angebot erneut auf dem Bildschirm angezeigt, wenn das Portal erneut aufgerufen wird. Wenn Sie es ignorieren, können eine Reihe notwendiger Aktionen auf der Site blockiert werden.
Die Yandex-Suchmaschine verwendet Pixel-Tags, um den Zugriff auf Cookies zu ermöglichen, die auf dem Computergerät des Clients gespeichert sind. Die Verwendung dieser Tags kann Folgendes bieten:

  • Identifizierung von Benutzeroperationen, die von ihnen auf dem Portal ausgeführt werden, um die erforderlichen Dienste zu erhalten;
  • Analyse von Informationen über den Betrieb des gesamten Portals, seiner Dienste und Yandex-Programme.

5. Sicherheit der Benutzerdaten

Die Mitarbeiter des Portals haben hochwirksame Methoden entwickelt, um die individuellen Informationen ihrer Kunden zu schützen. Dies ist ein umfassendes Maßnahmensystem, um die Wahrscheinlichkeit zu verringern, dass andere Personen auf die persönlichen Daten des Benutzers zugreifen.
Es besteht jedoch weiterhin das Risiko, dass Betrüger, die Hochtechnologien einsetzen, um ihre Ziele zu erreichen, Informationen preisgeben können. Um dies zu verhindern, müssen Kunden komplexe Kennwörter für das Konto erstellen und diese nicht an Dritte weitergeben. Wenn ein Hack erkannt wird, ist es dringend erforderlich, diese Informationen an die technische Abteilung zu übertragen, um das Konto zu schützen.

Cookies auf dem Dienstservice


Наш интернет-ресурс активно использует Cookies для эффективной работы и регулярного обновления системы. Каждый пользователь нашего сайта дает согласие на использование Cookies, тем самым позволяя нашему сервису проанализировать предпочтения и интересы. Weiterlesen hier